Kontaktabbruch | Entfremdung | Funkstille

Psychosozial angeleitete Gruppenarbeit

(externe kostenpflichtige Veranstaltung:  GisiKurath – Praxis für Psychosoziale Beratung, akad. Trauma – Beraterin)

Es gibt kaum einen Tag, an dem man nicht daran denkt. Die Zeit heilt bedingt.

Schuld, Tabu, Scham, Trauer.

Sehnsucht.

Wonach? Warum?!

… und was könnte das mit uns selbst zu tun haben?

In der Arbeit mit der Gruppe setzten wir uns mit uns selbst als Anteile der Situation auseinander.

Behutsam. Verständnisvoll. Tröstend.

Termine 

Freitag, 27.September 2024 |16:00 – 19:00 | Praxis für Psychosoziale Beratung, Vinzenzgasse 47a/21, 8020 Graz

Thema: „Unbewusster Kontaktabbruch – was könnte das bedeuten?“

90,– €/ Person | Anmeldung bis  20. September 2024 | Info +43 664 2531996

Teilnehmeranzahl ab 3 bis 6 Personen

 

Freitag, 29. November 2024 |16:00 – 19:00 | Praxis für Psychosoziale Beratung, Vinzenzgasse 47a/21, 8020 Graz

Thema: „Wer definiert den Kontaktabbruch als Problem?“

90,– €/ Person | Anmeldung bis  22. November 2024 | Info +43 664 2531996

Teilnehmeranzahl ab 3 bis 6 Personen

 

Freitag, 31. Jänner 2024 |16:00 – 19:00 | Praxis für Psychosoziale Beratung, Vinzenzgasse 47a/21, 8020 Graz

Thema: „Der Kontaktabbruch als Versuch einer Problemlösung“

90,– €/ Person | Anmeldung bis  24. Jänner 2024 |Info +43 664 2531996

Teilnehmeranzahl ab 3 bis 6 Personen

Anmeldung

Per persönlicher email an gisi.kurath@gmail.com | nach erfolgter Anmeldung bekommen Sie eine  Anmeldebestätigung.

Barzahlung und Rechnungslegung vor Ort oder Überweisung des Betrags vor der Veranstaltung lt. zugesendeter Rechnung.

Stornoinformation

Verbindliche Anmeldung bis jeweils angegebenem Datum.

Bei Stornierung ab 4 Tagen vor der Veranstaltung Verrechnung von 50% des Teilnehmerpreises.

Bei Absage ab 48 Stunden vor der Veranstaltung oder Nichterscheinen wird der gesamte Teilnehmerpreis verrechnet.

 

 

Umsatzsteuerbefreit lt. Kleinunternehmerregelung